Destination Lebensfreude

>>Kulinarik der Toskana Eine optisch (schöne Fotos) ebenso wie kulinarisch (leichtfüßige Rezepte) beeindruckende Reise in die Traumlandschaft Toskana. Für Genießer, die auch bei Kochbüchern das Besondere schätzen.<< Renate Wagner-Wittula
in: Maxima, Ausgabe Juni 2015

Destination Lebensfreude ist ein exklusives Buchprojekt für Angelika Apfelthalers mittlerweile unter Genießern aus aller Welt bekannten „the Dining Room“ in Wien. Es verbindet ihre stimmungsvollen Reiseessays und Fotos und lässt diese herzerwärmenden Reminiszenzen an Landschaften und Lebensmenschen in authentischen Rezepten nachschmecken. Mit der knusprigen Version der Panzanella oder der cremigen Torta di Ricotta mit Oliven und Basilikum etwa erinnert sie an die Toskana, wo sie in adeligen Häusern und kleinen Landwirtschaften den Quellen italienischer Lebensfreude nachspürt. Hauchdünn aufgeschnittener Prosciutto und Spinatgnocchi wiederum lassen ihre Impressionen aus den Karnischen Alpen oder den friulanischen Hügeln wiedererstehen, während sich in Triest und an der kroatischen Kamelienküste nicht nur Meeresfrüchte, sondern auch so manche österreichische Mehlspeise und ein Hauch Meerrettich in den Gerichten wiederfinden. Dieses Buch ist die optische und literarische Umsetzung eines „the Dining Room“-Dinners: einer Reise der Sinne vom Aufbruch über die Einkehr bis zum Genussmoment im Hier und Jetzt.

Angelika Apfelthaler
Destination Lebensfreude.
the Dining Room’s Reise der Sinne
21 x 28 cm
Hardcover, 208 Seiten
zahlreiche Farbfotos
48,– €
ISBN 978-3-9503791-0-5

Dieses Buch war eine Auftragsarbeit von Angelika Apfelthaler, The Dining Room. Das Lokal wurde geschlossen, und das Buch ist leider nicht mehr erhältlich.